Bujinkan Salzburg Dōjō-Cho Markus Behmer, 10. Dan (Bujinkan Dai Shihan)
Übungsleiter für fernöstliche Kampfkünste

markusbehmerIch bin ein offizielles Mitglied im Bujinkan Honbu Dōjō Shidoshi-Kai, dem weltweiten Lehrerverband des Bujinkan und leitete über 14 Jahre das Bujinkan Dōjō in Kufstein. Im Mai 2006 absolvierte ich in Japan erfolgreich den Godan Test – die Prüfung zum 5. Dan (Godan) – und erhielt damit den Titel Shidoshi (Lehrer). Im Januar 2010 habe ich das Bujinkan Kanyou-Ryū Dōjō Salzburg eröffnet.

Im April 2013 wurde mir von Sōke Dr. Masaaki Hatsumi Judan Kugyō Happō Hiken (10. Dan) verliehen.

2014 wurde mir von meinem Lehrer Shihan Pedro Fleitas, der Kriegername Kanyou-Ryū (toleranter Drache) verliehen.

Bei meinem Japanaufenthalt im Jahr 2015 wurde mir von Soke Dr. Masaaki Hatsumi das “Bufu Ikkan Shin Gi Tai Menkyo” Diplom verliehen.

Am 10. September 2017 wurde die Bujinkan Golden Dragon Award Medaille Shihan Markus Behmer von Soke Masaaki Hatsumi in Japan für sein Wissen, Geschick, Bemühungen, Hingabe und Förderung von Bujinkan Budo Taijutsu in Österreich verliehen.

Im Mai 2018 wurde ihm der Titel “Dai Shihan” von Soke Dr. Masaaki Hatsumi verliehen.

Ich bilde mich regelmäßig im In- und Ausland auf Seminaren und Lehrgängen bei renommierten Meisterlehrern (Shihan) weiter.

Desweiteren studiere ich seit mehreren Jahren traditionelle japanische Heilkünste wie z. B. Shiatsu, Anma, Amatsu Tatara, Quantum-Touch, etc.