Das Training im Bujinkan Kanyou-Ryū Dōjō Salzburg wird seit Januar 2010 von Dai Shihan Markus Behmer geleitet.

Inhaltlich verstehen wir uns als eine traditionelle Schule für japanische Kampfkunst und legen deshalb sehr grossen Wert auf die Grundlagen des Bujinkan und das Training der neun Schulen, da es unserer Auffassung nach ohne starke Wurzeln nur schwer möglich ist sowohl technisch, als auch charakterlich zu reifen.

Das Bujinkan Kanyou-Ryū Dōjō Salzburg ist ein offizielles Bujinkan Dōjō unter der Autorität von Soke Dr. Masaaki Hatsumi – Hombu Dōjō Japan.

Unser Dōjō befindet sich in der Weiserhofstraße 3 im 1. Stock in A-5020 Salzburg.


Kriegername: Kanyou-Ryū = toleranter Drache


Dōjō [doːdʑoː] (jap. 道場, Ort des Weges) bezeichnet den Trainingsraum. Im übertragenen Sinne steht der Begriff auch für die Gemeinschaft der dort Übenden.